Chorproben im Sängerheim

InPulso: Donnerstag 13.6.2024, 18:45 Uhr
Kinderchöre: 🎶Komm, sing mit uns!
Freitag 14.6.2024
14.15 Uhr Alle Schulkinder
15.15 Uhr alle Kindergartenkinder.

Gässelkerwe 2024 - Sonnenkinder lassen Sonne erstrahlen

Die Eröffnung der Gässelkerwe am 24.5.2024 war ein besonderes Highlight.
Pünktlich zum Auftritt unseres Kinderchores "Komm sing mi tuns", erstrahlt die Sonne, ☀️🌞🌻 passend zum Eröffnungslied, mit dem sich unsere Kids, zum ersten Mal unter der Leitung von Tracy Plester, vorstellten.

"Wir sind die Sonnenkinder von Meckenheim, wir treffen uns Freitags, im Sängerheim" begannen sie ihren Vortrag und stellen sich dann reihum persönlich vor.
Ganz nach ihrem Motto "Komm sing mit uns" laden sie alle Kinder herzlich ein, und heißen ALLE Freitags willkommen, die auch Lust und Spaß am Singen haben.
Mit "Alle Kinder haben Träume" und "Feuerwerk" erobern sie dann entgültig die Herzen der Zuschauer, die den Dorfplatz gänzlich füllten. ❤️❤️
Zusammen mit den Allerkleinsten, unseren Kindergartenkindern, beschlossen sie unter tosenden Applaus ihren ersten Auftritt, mit ihrer Chorleiterin, die sich über ihre Schützlinge ganz besonders freute.🥰

Der Männerchor der Chorgemeinschaft Hochdorf-Assenheim-Meckenheim, CHAM, beschloss dann mit zwei Traditionsliedern, "Von der Traube in die Tonne" und "Lieber Wein statt Wasser", unter der Leitung von Achim Scheuermann, das Programm des Gesangvereins.

Leider verließen dann viele Zuschauer den Dorfplatz, bevor die Weinprinzessin Lena II, die Gässelkerwe offiziell eröffnete. Die drei Böllerschüsse waren aber dann so präsent, dass sie doch in ganz Meckenheim wahrgenommen wurden.

Am Sonntag den 26.5.2024 gibt es im Weingut Braun leckeren selbstgebackenen Kuchen, der auch mitgenommen werden kann.

Am Dienstag den 28.5.2024 grillen unsere Männer für „uff die Hand“ Steaks und Bratwurst. Über Ihr kommen freuen wir uns sehr.

„Komm sing mit uns“ für das Klima ………….🌻☀🌞

Wer rettet die Welt für mich, Alles hängt mit allem zusammen, Jeder Teil dieser Erde, Im Namen der Kinder, Wir sind kleine Helden und Dafür stehn wir auf.

Unser Meckenheimer Kinderchor zusammen mit den Notenhüpfern aus Lachen-Speyerdorf setzten auf dem Pflanzenmarkt in Meckenheim deutliche Akzente …. Denn was passt besser zu dem Thema Pflanzen als das Klima!
Im Rahmen des Earth-Choir-Klima-Konzert-Projekts, das vom Kinderliederautor und Komponist Reinhard Horn zusammen mit der Deutschen Chorjugend ins Leben gerufen wurde, soll das Thema Klima musikalisch ins Bewusstsein der Kinder und Jugendlichen rücken.
Mehr dazu unter https://earth-choir-kids.com/

Fragen? Antworten? die mit den oben genannten Liedern von Reinhard Horn, unter der Leitung von Silke Schick, mit großem klaviertechnischem Geschick von Achim Scheuermann begleitet, von unseren Kinderchören aufgeführt, und manchen Besucher nachdenklich stimmten.
Alles auf einen Punkt gebracht?
Wenn man mitbekommt, mit welch einem Engagement und Enthusiasmus unsere Kinder dieses Tema behandeln und sich dafür mit ihren Liedern einsetzen möchte man gerne zu dem Entschluss kommen, dass es sich lohnt wenn man sich für Kinderchöre einsetzt, und dem Beispiel unserer 1. Vorsitzenden Irmgard Andree folgen, die maßgeblich zu diesem erfolgreichen Auftritt unserer Kinder beigetragen hat.

Natürlich hätten unsere kleinen Helden - und auch das Klima - noch mehr Zuschauer verdient, aber vielleicht ergibt sich beim nächsten Mal etwas mehr……… ☺


Ein riesiges Dankeschön an alle, die mit ihrem Einsatz dazu beigetragen haben, dass unsere Kinder auf der Bühne stehen konnten, um ihre Stimmen für Ihre Zukunft zu erheben. Danke an Silke Schick, Achim Scheuermann und Irmgard Andree...... ❤und an die Helfer und Helferinnen unserer Kuchentheke .........❤

Die Konzertreihe 2024 setzt sich fort...

Am Samstag, den 27. April, setzte die Chorgemeinschaft Hochdorf-Assenheim-Meckenheim, CHAM, ihre Konzertreise beim Volkschor Birkenheide 1951 e. V. fort.
Im vollbesetzten DGH Birkenheide präsentierten sechs Chöre ein Frühlingssingen der Extraklasse.
Die CHAM sowie die Chorgemeinschaft Ruchheim, der Gesangverein Alsenborn und Enkenbach, der Männergesangverein Erpolzheim und der Volkschor Birkenheide gestalteten den Abend.
Die CHAM beeindruckte dabei mit den bewährten „Spanischen Liedern“, passend zu den wieder frühlingshaften Temperaturen.
Der erste Teil mit ADELITA und ESPANIOLA riss die Zuschauer regelrecht von den Stühlen.
Der zweite Teil mit La GOLONDRINA und VIVA ESPANIA endete mit der Forderung nach der ersten Zugabe des Abends, die mit dem Klassiker CIELITO LINDO erfüllt wurde, der ebenfalls begeistert gefeiert wurde.
Die Leitung unserer Auftritte lag wieder in den bewährten Händen von Achim Scheuermann. Vielen Dank an Achim und an den Volkschor Birkenheide für den schönen Abend.

Komm sing mit uns auf dem Pflanzenmarkt

Am 5.5.2024 treten unsere Kinder mit dem Earth Choir Klima Konzert im Rathaushof auf.
Sie freuen sich schon sehr auf die Veranstaltung. Wir freuen uns auch auf Ihren Besuch.
Es gibt auch Leckeres und Schorle von den Schorlebuben Meckenheim, und Kaffee und selbst gebackenen Kuchen von unseren Damen

InPulso und Männerchor eröffnen Konzertreihe 2024

Im Rahmen des Jubiläumskonzerts des Kreis Chorverbandes Vorderpfalz e.V., anlässlich des 75-jährigen Bestehens, erstrahlte die Aula des Lise-Meitner-Gymnasiums in Maxdorf in musikalischer Pracht.
Unter dem Motto "Vom Rhein bis zum Pfälzer Wald" vereinten sich 13 Chöre aus der Region zu einem beeindruckenden musikalischen Spektakel, das die Zuhörer in seinen Bann zog.
Der Gesangverein 1845 Meckenheim e.V. war voller Vorfreude, Teil dieses besonderen Abends zu sein. Unsere engagierten Sängerinnen und Sänger von InPulso und dem Männerchor der Chorgemeinschaft Hochdorf-Assenheim-Meckenheim, CHAM, hatten sich mit großer Begeisterung auf das Ereignis vorbereitet und mit viel Herzblut neue Chorliteratur einstudiert.
Nach der Eröffnung durch den Pressesprecher des Chorverbandes, Gerhard Schaa, der die gesamte Veranstaltung hervorragend moderierte, betrat InPulso als zweiter Chor der geplanten Auftrittsfolge, die technisch und optisch hervorragend ausgestattete Bühne, um ihr Können unter Beweis zu stellen.
Von Udo Lindenberg's "Durch die schweren Zeiten" bis hin zu ABBA's "Thank You for the Music" entführten die Sängerinnen und Sänger das Publikum auf eine emotionale Reise. Den krönenden Abschluss bildete Bette Middler's "The Rose", das sowohl stimmungsvoll als auch technisch aus einem Guss dargeboten wurde und verdienten Applaus erntete.
Der Männerchor CHAM, voller Vorfreude auf ihren Auftritt, präsentierte sich mit drei anspruchsvollen Stücken als vorletzter Chor nach der Pause.
Angefangen bei Udo Lindenberg's "Hinter dem Horizont geht’s weiter", gefolgt von Peter Maffay's "Ich wollte nie erwachsen sein", bis hin zu Peter Schilling's "Major Tom", entfesselte der Chor eine Energie, die das Publikum mitriss und zu begeistertem Applaus animierte.
Mit einem herzlichen Dank an die Veranstalter und an Achim Scheuermann für seine inspirierende Leitung verließen unsere Chöre die Bühne, erfüllt von Stolz und Vorfreude auf weitere musikalische Abenteuer, die sie im Namen des Gesangvereins 1845 Meckenheim e.V. bestreiten werden. 😊😊😊❤

Mitgliederversammlung 2024

Die Mitgliederversammlung 2024 fand gemäß der Tagesordnung statt.
TOP 1 Begrüßung und Eröffnung der Versammlung
TOP 2 Totenehrung der Verstorbenen 2023
TOP 3 Verlesung des Protokolls der letzten Versammlung.
TOP 4 Bericht der Vorsitzenden
TOP 5 Bericht des Geschäftsführers
TOP 6 Bericht des Chorleiters
TOP 7 Bericht des Rechnungsprüfers
TOP 8 Entlastung des Vorstandes
TOP 9 Verschiedenes, Anpassung Mitgliederbeiträge.
TOP 10 Mitgliederehrungen 2024
38 Mitglieder besuchten die Versammlung, alle TOP's wurden besprochen.
Der Chorleiter war wegen Krankheit nicht anwesend.
Der Vorstand wurde entlastet.
Die Abstimmung über die Anpassung der Mitgliederbeiträge wurde auf das nächste Jahr verschoben.
Rainer Heim wurde für 40 Jahre aktives Singen im Chor von Walter Sippel geehrt.
Wilhelm Weiler wurde für 25 Jahre Mitgliedschaft im Verein geehrt. Walter Ruffer und Birgit Meier ebenso, sie waren nicht anwesend.

Sängerfahrt nach Mainz

Am 14.3.2024 unternahmen 34 Sängerinnen und Sänger eine Exkursion in das schöne Mainz. Sie folgten der Einladung von MDL Johannes Zehfuss, der über seinen Freund Peter Bernhardt, 1. Vorstand der Chorgemeinschaft Hochdorf Assenheim, eingeladen hatte.
Sehr früh am Morgen ging die Busreise los.
Erstes Ziel war das ZDF.

Eine sehr informative Führung durch die Studios des Senders vermittelte völlig neue Perspektiven auf die Arbeit hinter den Kulissen. Es war erstaunlich, dass zum Beispiel bei der Produktion des "Aktuellem Sportstudios" bis zu 40 Personen notwendig sind.
Die tägliche redaktionelle Arbeit zum erstellen der Nachrichten wurde ebenso vorgestellt. Hochachtung vor dieser sehr komplexen und umfangreicher Arbeit. Ein Gruppenfoto im Empfangsbereich war zum Ende des Besuchs angesagt.
Danach wurden wir von Herrn Zehfuss zum Mittagessen eingeladen bevor der Besuch des rheinland pfälzischen Landtags begann.
Wir besuchten eine Plenarsitzung und konnten die Abgeordneten bei ihrer Arbeit höhren, und auch sehen! Bei einer Plenarsitzung im Landtag herrscht Anwesenheitspflicht, und so konnte man auch alle Regierungsmitglieder, Minister und auch die Ministerpräsidentin Frau Dreyer beobachten. Leider konnten wir nur 1 Stunde an der Plenarsitzung im Zuschauerforum teilnehmen.
Nach einer gemeinsamen "Arbeitsitzung", mit Kaffee und Kuchen wurden wir von Herrn Zehfuss verabschiedet und fuhren wieder nach Hause.
Ein sehr interessanter Tag ging zu Ende. Danke Peter, Danke Herrn MDL Johannes Zehfuss, und Danke unseren Frauen, die den Kuchen gebacken hatten. 😊🥰❤️

Earth Choir Kids in Lachen

Am 23.Februar 2024 war es so weit. 18 Kinder aus unserem Chor "Komm sing mit uns" fuhren in das große Abenteurer "Unsere Stimmen für das Klima" Nach wochenlanger Vorbereitung durch unsere 1. Vorsitzende Irmgard Andree, starteten die Kinder voller Elan und Erwartungen. Was kommt wohl auf uns zu, im großen Anwesen des Diakonissen Mutterhauses ?? 😊😊
Erstmal war alles entspannt und die Kids hatten viel Zeit zum Erholen, nach der Anreise. Ist doch das Diakonissenhaus in Lachen wunderbar in die Natur eingebunden.
Doch unsere Mädels und Jungs waren ja schließlich nicht nur zum Spaß da, und so ging es später dann an die "Arbeit", nämlich zum gemeinsamen Proben der Lieder. Die intensive Vorbereitung durch die "Neue Chorleiterin Irmgard" trug Früchte und die Kids brachten sich wie selbstverständlich voll ein. 😉
        

    Nach dem "kollektivem Event" wurde den nun hungrigen Kindern ein Abendessen serviert, dass sicherlich mit großem Appetit verspeist wurde.
Der Sonntag war dann der große Tag des Auftritts. Eltern, Omas und Opas und viele interessiere Besucher erfreuten sich an den Liedvorträgen unserer Kinder.

Unsere Kids hatten ein wunderschönes Wochenende verbracht und freuten sich tierisch über die neue Erfahrung der gemeinsamen Präsentation ihrer Klimalieder. 🎶🎶🌏🌏👍👍
Für unseren Kinderchor "Komm sing mit uns" ist es immer wieder Wert, sich zu engagieren und wir freuen uns auch, dass der Chor unseren Verein bereichert.

Wir haben eine neue Kinderchor - Leiterin

Frau Tracy Plester wird unsere Kinderchöre in Zukunft leiten.

Tracy Plester kommt aus der schönen Uni-Stadt, Ann Arbor, Michigan, USA, wo sie auch die Ehre zu studieren hatte.
Die Amerikanerin fühlt sich aber in Europa auch sehr wohl und wurde beschrieben (von der Musicals Magazine) als von der deutschen Musicalszene „nicht mehr wegzudenken“.
Sie ist direkt aus New York mit einer Tournee von Cats nach Europa gekommen, wo sie ihre Vielseitigkeit in den Rollen von Grizabella, Bombalurina, sowie in der „Opern-Katze“ Griddlebone beweisen konnte.

Nun wohnt Sie in Böhl Iggelheim und freut sich auf unsere Kinder in Meckenheim.
Für ihren Start am 1. März wünschen wir Tracy alles Gute und begrüßen Sie recht herzlich in unserem Gesangverein.❤️💕❤️

Mehr zu Tracy in der Ruprik Kinderchor

Die Probezeiten bleiben, wie immer,
Freitag Nachmittags
14.15 Uhr Alle Schulkinder
15.15 Uhr alle Kindergartenkinder.

Neu ist:
Es dürfen sich jetzt Kinder ab 3 Jahren anmelden. Ein Elternteil darf bei der Probe mit dem Kind dabei sein.

Kinderfasching im Sängerheim

Neujahrsempfang 2024

Unser diesjähriger Neujahrsempfang fand diesmal in sehr gemütlicher Runde statt. Es hatten sich 25 Teilnehmer angemeldet und freuten sich ab 11 Uhr Freunde und Bekannte zu treffen. Nach dem Sektempfang folgte das Mittagessen, sehr leckeres Kassler mit Kartoffelsalat und Meerrettich. Der hervorragende Obstsalat war als Nachspeise ein Gedicht. Der Nachmittag endete traditionell wieder mit selbstgebackenem Kuchen und Kaffee. ❤️

Hier finden Sie alle zurückliegenden Ereignisse unseres Vereins.



Akzeptieren

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Hier erfahrt ihr Alles zum Datenschutz. Mehr erfahren