"komm sing mit uns"


Es geht weiter....

Wir und unsere Chorleiterin, Frau Andrea Silber, freuen uns ab 9.9.2022, jeweils freitags, um



14.15 Uhr auf alle Schulkinder, und um

15.15 Uhr auf alle Kindergartenkinder.



Allen Kindern, denen es Freude bereitet sich musikalisch zu betätigen, sind herzlich in das Sängerheim, Bahnhofstrasse 19, in Meckenheim eingeladen.

Anmeldungen, mit Name, Vorname, Adresse und Alter per email an irmgard.andree@gv-meckenheim.de
Sie ist auch bei Fragen unter 06326 967112 erreichbar.

Irmgard Andree, 1. Vorsitzende.

Abschlussveranstaltung Kinderchor - Projekt "komm sing mit uns"

Bild Jahresversammlung 2019

Am Samstag den 16.7.2022 fand bei herrlichstem Sommerwetter unser Abschlussfest des Kinderchorprojekts "Komm sing mit uns" statt. Das Projekt war gefördert von der Deutschen Kinder und Jugendstiftung AUF!leben - Zukunft ist jetzt, und vom Bundesministerium für Familie Senioren, Frauen und Jugend.

Nach der Begrüßung der Gäste durch unsere 1. Vorsitzende, Frau Irmgard Andree, präsentierten die Kinder in Ihren bunten T-Shirts, und den selbst gefertigten Buttons, zusammen mit ihrer Chorleiterin Frau Andrea Silber, freudig ihr Können.





Alle Besucher, Eltern, Omas und Opas waren total begeistert über die Liedbeiträge unserer Kinder, die voller Enthusiasmus vorgetragen wurden. Auch die Eltern wurden mit eingebunden und ließen sich von der Fröhlichkeit ihrer Kinder anstecken. Leider konnten nicht alle Kinder anwesend sein, aber 25 Kinder sangen auch für ihre abwesenden Freunde.

Zwölf Wochen Spaß am Lernen, mit unserer Chorleiterin, waren ein voller Erfolg.
Das Projektziel, den 30 teilnehmenden Kindern nach der Coronapandemie wieder eine Perspektive zu geben, in dem ihre Persönlichkeitsbildung gestärkt und die Sozialkompetenzen untereinander ausgeprägt wurden, zeigte sich in dem Teamgeist der Kinder, auf der liebevoll gestalteten Freilichtbühne aus Strohballen, und beim Singspiel mit den Eltern und Gästen.

Der Reiterhof der Familie Hollstein war ein idealer Veranstaltungsort. Im Schatten mächtiger Bäume konnte man anschießend wunderbar gemütlich die angebotenen lecker gegrillten Speisen genießen, und in regen Diskussionen den Fortbestand des Kinderchores, nach dem Ende des Förderprojekts, bei einem kühlen pfälzer Schorle besprechen.

Die Kinder fanden auf den idyllischen Hof, nach ihrem Auftritt, viel Gelegenheit sich mit Freunden und Freundinnen auszutoben, oder mit den "großen Bewohnern" , den Pferden, neue Freundschaft zu schließen.

Es war in dieser Form der beste Abschluss, den man sich für unsere Kinder nach der Projektzeit vorstellen kann.

Deshalb vielen Dank an alle Eltern, die ihren Kindern die Gelegenheit für die Probenstunden und die Unterstützung gegeben haben.

Ein Dankeschön an die Deutschen Kinder und Jugendstiftung und dem Bundesministerium für Familie Senioren, Frauen und Jugend für die Projektgelder.

Vielen Dank an Frau Angelika Rübel vom Chorverband der Pfalz, die uns animierte und immer wieder aufmunterte uns für das Projekt Auf!leben zu bewerben.

Danke an Hildegart Dornberger, die uns ihren Hof im Ramberg, wenn immer nötig, zur Verfügung stellte.

Danke an die Familie Hollstein, für die Überlassung ihres wunderschönen Reiterhofs zum Abschlussfest.

Danke an Werner, Rene, Hendrik, Christian, Thorsten, Peter, Thomas, und allen Helfern deren Namen mir nicht bekannt sind, für die Unterstützung bei der Durchführung der Abschlussversanstaltung.

Ein ganz besonderer Dank an Andrea Silber, unserer Chorleiterin, die die Kinder über die gesamte Projektzeit inspirieren und anleiten konnte, so dass alle richtig Spass hatten.

Zum Schluß gebührt der größte Dank unserer 1. Vorsitzende Irmgard Andree. Irmgard hatte sich zu Beginn ihres Amtes die Jugendarbeit ans Herz gelegt. Jeden Freitag hat Sie die Kinder betreut und sich geduldig allen Fragen der Eltern und Kindern gestellt und alle organisatorischen Aspekte des Projekts bewerkstelligt !!

Es war ein wunderbares Prokekt -
Danke an Alle :-)

Gemeinschaftstag Kinderchor - Projekt "komm sing mit uns"

Am Freitag den 17. Juni 2022 fand im Sängerheim ein Gemeinschaftstag im Rahmen des Projekts statt.

Alle Kinder waren zusammen mit ihren Eltern dazu eingeladen.

Die Kinder besuchten einen IMPRO-Workshop, der von unserer Chorleierin Andrea Silber
und der Theater-pädagogin Katerina Gein durchgeführt wurde.

Im Improvisationstheater werden durch spielerische und motivierende Elemente die Handlungs- und Rollenbeweglichkeit von Kindern und Jugendlichen gesteigert. Selbstvertrauen, Spontaneität und Kreativität werden gezielt gestärkt. Neben zahlreichen weiteren Vorteilen soll der IMPRO-Workschop aber vor allem Eines: Spaß machen! Und laut unserer Kinder hatten sie jede Menge Spaß

Nach dem gemeinsames Mittagessen, mit Pizza und Apfelsaftschorle, oder Kaffee und Kuchen am Nachmittag, wurde der Tag von allen Teilnehmern als erfolgreich abgeschlossen.

















Projekt "komm sing mit uns"


Wir und unsere Chorleiterin, Frau Andrea Silber, freuen uns ab 29.4.2022, jeweils freitags, um



14.15 Uhr auf alle Schulkinder, und um

15.15 Uhr auf alle Kindergartenkinder.



Allen Kindern, denen es Freude bereitet sich musikalisch zu betätigen, sind herzlich in das Sängerheim, Bahnhofstrasse 19, in Meckenheim eingeladen. Nach der Corona-Pandemie wollen wir allen Kindern aus der Verbandsgemeinde die Gelegenheit geben, sich in ungezwungener Atmosphäre neu zu entdecken. Das Singen im Kinderchor ist dazu hervorragend geeignet. Das Projekt endet mit einer Abschlussveranstaltung vor Beginn der Sommerferien.

Anmeldungen, mit Name, Vorname, Adresse und Alter per email an irmgard.andree@gv-Meckenheim.de

Irmgard Andree, 1. Vorsitzende.

Sie ist auch bei Fragen unter 06326 967112 erreichbar.

Die Rheinpfalz hat einen Artikel über den Gesangverein veröffentlicht.

  • Artikel Rheinpfalz 6.6.2022
  • Unsere Probezeiten

    Sommerferien...............



    Bitte beachten Sie unsere coronabedingten Änderungen!

    Aktuelles

    Komm zu uns - Singen macht Spaß!



Akzeptieren

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Hier erfahrt ihr Alles zum Datenschutz. Mehr erfahren